Heizungsanlagen in jeder Größe und Art

 Gas-Brennwert
Öl-Brennwert
 Wärmepumpen
Kleinst-BHKW
Solarthermie
.... alles aus einer Hand


Zu einer guten Heizungsanlage gehört auch eine Überprüfung der Anlage und des Wärmebedarfes sowie die Überprüfung bzw. Kontrolle des Energieverbrauches.
Basis ist hierbei z. B. eine Überprüfung der Heizung mit Abgasmessung.
Auch eine regelmäßige Wartung der Heizungsanlage ist sehr wichtig!

Das richtige Konzept ist die Basis für eine schnelle und spürbare Kostensenkung.

Unsere Verbesserungsvorschläge zur energetischen Optimierung von Gebäudeanlagen sorgen für höhere Effizienz und somit für zeitgemäßes Energiemanagement! 

Das Kosten/Nutzen-Verhältnis darf dabei jedoch nicht außer Acht gelassen werden. So sollten die Konzepte umsetzbar und finanzierbar sein.

Die Refinanzierung muss sich dabei nicht immer zwangsweise aus der Energieeinsparung ergeben. Umweltaspekte und die Verbesserung der Anlagen und Gebäude spielen ebenso eine wichtige Rolle.

Hierzu existieren verschiedene Beurteilungs- und Berechnungsmethoden wie z. B. der Vergleich der Energieverbräuche in Bezug auf die Außentemperatur.

Einige Jahre sind im Durchschnitt kälter als andere und somit ist auch der spezifische Verbrauch anders.
Nähere Infos hierzu finden Sie auf der Seite  Amortisation!

 

Enerlogic-Logo-mit-Kontur1