Klimaanlagen für Jedermann in

Privathaushalten
Verwaltungsgebäuden
Banken und Versicherungen
EDV-Räumen
Tankstellen uvm.

Bei dem laufenden Klimawandel ist dauerhaft mit hohen sommerliche Temperaturen zu rechnen.
Wir beraten Sie bei der Auslegung und Anschaffung Ihrer neuen Klimaanlage für ein Wohlbefinden in Ihrem Heim oder an Ihrem Arbeitsplatz.
Auch in Technikräumen darf bei empflindlicher Elektonik eine klimatisierte Umgebung nicht fehlen.

Besonders am Herz liegt uns bei der Bestimmung der richtigen Klimaanlage für Sie die Umweltverträglichkeit. Wir setzen auf modere und umweltverträglichere Kältemittel, deren CO2-Äquivalenz wesentlich niedriger ist als bei älteren Anlagen.
So liegt der Wert des Kältemittels R32 in modernen Klimaanlagen bei 675 GWP (Good-Will-Points), jedoch bei älteren Anlagen mit R410A bei 2088 GWP.
Selbst Ihre Klimaanlage im Auto enthält noch immer das weit verbreitete R134a mit 1430 GWP – alle Werte bezogen auf 1 KG Kältemittel.

 

Kälteanlagen in jeder Größe für

Gaststätten
Restaurants
Supermärkte
Einkaufszentren
Tankstellen uvm.

Ob Getränkekühlung im Regal oder Lebensmittelkühlung im Kühlraum – wir erstellen für Sie die optimalen Bedingungen für Ihre Waren.
Auch hier ist – besonders wegen der Größe der Kälteanlagen – die richtige Wahl des Kältemittels wichtig. 

Ältere Kältemittel wie  z. B. R404A haben eine CO2-Äquivalenz von bis zu 4000 GWP, wobei moderne Kältemittel wie z. B. R32 einen Wert von 675 GWP besitzen, bezogen auf ein KG des Stoffes.

Großkälteanlage eines Supermarktes